Neugestaltung am Kreuz Ortseingang

  • von

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

sicherlich ist es Ihnen in den letzten Wochen aufgefallen, dass sich rund um das Kreuz am Ortseingang Luxem etwas getan hat. Die Bodendecker, die vor einigen Jahren gepflanzt wurden, sind leider nicht so angewachsen wie wir uns das vorgestellt hatten. So kam immer mehr Unkraut zum Vorschein und ließ den Bereich um das Kreuz herum nicht mehr schön aussehen. Kurzerhand entschied man sich, die Fläche neu zu gestalten. Der Untergrund gibt leider nicht viel her, um eine üppige Bepflanzung zu realisieren. Die Fläche wurde mit einem Unkrautvlies versehen und dann mit Schotter bedeckt. Dies heißt aber nicht, dass hier keine Pflanzen mehr wachsen sollen und es eine Schotteroase bleibt. Im Gegenteil!  Beet-Patin Anja Thelen ist sehr bemüht, die Fläche nach und nach mit Pflanzen wie z.B. Stauden, Sukkulenten und Blühpflanzen zu begrünen und achtet auch sehr darauf, dass es etwas für unsere Bienen und Insekten zu naschen gibt. Ein Teil der Pflanzen wurde bereits von Anja gepflanzt und liebevoll auf kleinen Holzstückchen beschriftet. Es kann nun jeder erkennen um welche Pflanzen es sich handelt. An dieser Stelle möchte ich Anja für Ihre Arbeit und Bemühungen ganz herzlich Danke sagen!

Des Weiteren wurde uns von einem Spender (der an dieser Stelle nicht genannt werden möchte) eine neue Bank gespendet. Vielen Dank auch dafür!!!

Alles in allem wurde der gesamte Bereich schöner gestaltet und wir hoffen nun, dass die Pflanzen gut gedeihen und wir uns alle am Anblick der Neugestaltung erfreuen werden.

Martin Freund

Ortsbürgermeister Luxem