Brennholzbestellung für das Jahr 2018

  • von

Für das Jahr 2018 können die Einwohner von Luxem wieder Brennholz aus dem Gemeindewald erwerben. Hierbei handelt es sich um aufgearbeitetes und Holz (Buche und Eiche) als Los in Selbstwerbung.

Um eine nachhaltige, generationsübergreifende Forstwirtschaft zu gewährleisten, hat der Gemeinderat beschlossen, für das Jahr 2018 und die kommenden Jahre max. 4 Raummeter Holz pro Luxemer Haushalt abzugeben. Aufgrund gestiegener Aufarbeitungskosten musste der Preis für das aufgearbeitete Holz auf 60,00 € pro Raummeter. erhöht werden. Der Preis pro Raummeter Holz in Selbstwerbung bleibt unverändert.

Nach den geltenden Unfallverhütungsvorschriften dürfen Selbstwerbelose nur noch an Personen abgegeben werden, die den erforderlichen Motorsägenkurs erfolgreich absolviert haben. Ebenso müssen die Selbstwerber entsprechende Schutzkleidung tragen.

Ich bitte das Brennholz für den Eigenbedarf bis spätestens 25. Januar 2018 mittels nachstehender Aufstellung bei mir anzumelden.

Wolfgang Thelen, Ortsbürgermeister