Goldene Hochzeit in Luxem

  • FG 


Am 02. Dezember 2017 feiern die Eheleute Karl-Heinz und Hildegard Gäb geb. Theisen aus Luxem das Fest der goldenen Hochzeit. Die standesamtliche Trauung fand am 01. Dezember 1967 auf dem Standesamt bei der damaligen Verbandsgemeinde Mayen-Land statt, und am 28. Dezember 1967 erfolgte die kirchliche Trauung in der Pfarrkirche St. Kastor in Weiler.

Hildegard erblickte am 29.09.1946 in Eppenberg das Licht der Welt. Nach der Schule absolvierte sie ein Haushalts-Praktikum im Jugendheim St. Winfried in Maria-Laach. Nach der Hochzeit kümmerte sie sich um den Haushalt, das Wohl der Familie und der Erziehung der drei Kinder. Später arbeitete sie viele Jahre als Bedienung im Soldatenheim in Mayen.

Karl-Heinz wurde am 06.09.1943 in Luxem geboren. Nach dem Besuch der Volksschule in Luxem machte er eine Ausbildung zum Maurer. Von 1963 bis 1965 leistete er seinen Grundwehrdienst bei der Bundeswehr. Von 1971 bis zum Eintritt in den Ruhestand war er als Maurerpolier tätig.

Beide Eheleute haben als gemeinsames Hobby den Schießsport. Bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Luxem waren beide jahrelang im Vorstand tätig, und waren auch je zwei mal mit großer Freude Schützenkönig. Karl-Heinz war auch über 20 Jahre aktiv in der Schützenkapelle, und spielte hier verschiedene Instrumente.

Der Dankgottesdienst findet am 02. Dezember 2017 um 10:30 Uhr in der St. Rochus Kapelle in Luxem statt.

Anschließend wird im Kreise der Familie, mit Verwandten und Freunden im Luxemer Gemeindehaus gebührend gefeiert. Alle Freunde, Bekannte, die Vereine und die Dorfbevölkerung, die dem Jubelpaar gratulieren möchten, sind ab 16:00 Uhr herzlich zum Umtrunk ins Gemeindehaus eingeladen.

Zu diesem besonderen Ehrentag gratulieren ihre drei Kinder mit Partner und ein Enkelkind.

Den Glückwünschen der Familie schließen wir uns an, und gratulieren im Namen aller Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Luxem und der Verbandsgemeinde Vordereifel herzlich und wünschen dem Jubelpaar alles Gute und noch viele schöne, gemeinsame und gesunde Jahre in unserer Gemeinde.

Wolfgang Thelen, Ortsbürgermeister
Alfred Schomisch, Bürgermeister