Lichterglanz zur Adventszeit

  • von

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, liebe Kinder,

die Adventszeit ist eine der schönsten und besinnlichsten Zeiten im Jahr. In diesem turbulenten, durch die Pandemie geprägten Jahr 2020 mussten wir leider auf viele traditionelle Veranstaltungen verzichten. Unter anderem fiel auch das Christbaumstellen mit unseren Kindern aus. Wir alle hoffen, dass sich die Situation in 2021 entspannt und das Dorfleben wieder in der gewohnten Art und Weise stattfinden kann. Um einen kleinen zusätzlichen Lichtblick zu schaffen, haben wir uns im Gemeinderat dazu entschieden, zum Ende des Jahres etwas Besonderes zu organisieren. So wurde der Weihnachtsbaum mit den gebastelten Werken unserer Kinder aus 2019 wieder am Kühlhaus aufgestellt und zusätzlich an unserer Rochus-Kapelle mitten im Ort eine dekorative Beleuchtung angebracht. Pünktlich zum ersten Dezember gab es den ersten Schnee und verwandelte unseren Ortskern in einen kleinen Wintertraum. Nicht nur die Weihnachtsbeleuchtung der Gemeinde fällt in diesem Jahr etwas üppiger aus, viele Häuser im Ort erstrahlen ebenfalls im Lichterglanz zur Weihnachtszeit. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle bei Euch allen bedanken. Genießen Sie die vielen Lichter gemeinsam mit den Kindern bei einem abendlichen Spaziergang. Uns allen wünsche ich eine schöne Advents- und Weihnachtszeit!

Ihr/ Euer Martin Freund

Ortsbürgermeister